Wissenschaftspreis für Anthropogeographie, Bern 2003

ausgewählte Publikationen

MIGGELBRINK, JUDITH (1995): Reiseliteratur als Landesbeschreibung – Eine Untersuchung zur Bewertung von Reiseliteratur durch die Geographie im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. In: Europa Regional 3 (4), S. 1-14.

MIGGELBRINK, JUDITH (2002): Der gezähmte Blick. Zum Wandel des Diskurses über „Raum“ und „Region“ in humangeographischen Forschungsansätzen des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Leipzig (= Beiträge zur Regionalen Geographie, Bd. 55).

MIGGELBRINK, JUDITH (2002): Konstruktivismus? „Use with Caution“… Zum Raum als Medium der Konstruktion gesellschaftlicher Wirklichkeit. In: Erdkunde 56 (4), S. 337-350.

MIGGELBRINK, JUDITH (2002): Kommunikation über Regionen. Überlegungen zum Konzept der Raumsemantik in der Humangeographie. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 76 (4), S. 273-306.

MIGGELBRINK, JUDITH/REDEPENNING, MARC (2004): Narrating Crises and Uncertainty, or, Placing Germany: Reflections on Theoretical Implications of the Standort Deutschland Debate. In: Geopolitics 9 (3), S. 564-587.

MIGGELBRINK, JUDITH/REDEPENNING, MARC (2004): „Die Nation als Ganzes“? – Zur Funktion nationalstaatlicher Semantiken. In: Berichte zur deutschen Landeskunde 78 (3), S. 313-337.

MIGGELBRINK, JUDITH/MEYER ZU SCHWABEDISSEN, FRIEDERIKE (2005): „Wo der Standort trompetet, geht die Freiheit flöten“. Bilder interurbanen Wettbewerbs am Beispiel der Bewerbung Leipzigs zur Candidate City für die Olympischen Spiele 2012. In: Social Geography 1, S. 15-27.

MIGGELBRINK, JUDITH (2005): Die (Un-) Ordnung des Raumes. Bemerkungen zum Wandel geographischer Raumkonzepte im ausgehenden 20. Jahrhundert. In: GEPPERT, ALEXANDER C.G./JENSEN, UFFA/WEINHOLD, JÖRN (Hrsg.): Ortsgespräche. Raum und Kommunikation im 19. und 20. Jahrhundert. Bielefeld, S. 79-106.

MIGGELBRINK, JUDITH/MEYER ZU SCHWABEDISSEN, FRIEDERIKE (2005): Bilder oder Leitbilder? Standortprofilierung(en) Leipzig(s). In: LUUTZ, WOLFGANG/FACH, WOLFGANG (Hrsg.): Kulturwissenschaftliche Regionenforschung. Jahrbuch des Forschungsverbunds “Soziale und symbolische Konstruktion von Räumen”, Bd. 3. Leipzig, S. 155-170.

MIGGELBRINK, JUDITH/MEYER ZU SCHWABEDISSEN, FRIEDERIKE (2005): Das kinderarme Land und seine Grenzen. In: Bericht zur deutschen Landeskunde 79 (2/3), S. 353-365.

Dr. Judith Miggelbrink

Dr. Judith Miggelbrink

Leibniz-Institut für Länderkunde
Schongauerstr. 9
D-04329 Leipzig
Tel.:0341/2556509
Fax: 0341/2556598
Email: J_Miggelbrink@ifl-leipzig.de
 
Homepage