Reisen 2017

2017 bietet der Freundeskreis folgende Exkursionen an:

  • Länderexkursion Iran vom 29. April bis 16. Mai unter Leitung von Prof. Dr. Eckart Ehlers, Univ. Bonn noch 2 Plätze frei
  • Städteexkursion New York vom 3. bis 14. Oktober unter Leitung von Dr. Walter Kuhn, LMU München

Preisverleihung 2015

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des 59. deutschen Geographenkongresses in Berlin wurden am 1. Oktober 2015 die nationalen Preise der Frithjof Voss Stiftung verliehen.

Details

Reisen 2015

Reiseziele für das Jahr 2015 waren Athen und Marokko.

  • Stadtexkursion: Athen fand vom 22. bis 26. April 2015 statt und wurde von Prof. Dr. Johann-Bernhard Haversath (Univ. Gießen) geleitet.
  • Länderexkursion: Die Marokko-Exkursion vom 10. bis 24. Oktober 2015 stand unter der Leitung von Prof. Dr. Herbert Popp (Univ. Bayreuth).
Details

Reisen 2014

Reiseziel für das Jahr 2014 war Budapest.

  • Stadtexkursion: Budapest 19.-24. September 2014 wurde von Prof. Dr. Peter Meusburger (Universität Heidelberg) begleitet
Details

Tagung zur geographischen Fernerkundung

Unter dem Thema „Nur aus der Ferne sieht man nah. Die Faszination geographischer Fernerkundung“ veranstaltete die Prof. Dr. Frithjof Voss Stiftung in Zusammenarbeit mit der Kartenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 10. Todestages ihres Stifters. Die Tagung fand am 16. und 17.  Mai  2014 in der Staatsbibliothek zu Berlin statt.

Details

Preisverleihung 2013

Privatdozent Dr. Daniel Schiller (Hannover) ist Preisträger des Wissenschaftspreises für Humangeographie 2013 der Prof. Dr. Frithjof Voss Stiftung. Der Innovationspreis für Schulgeographie 2013 ging an die Leopold-Ullstein-Realschule Fürth.

Details

1. Internationaler Wissenschaftspreis verliehen 2012

Während der Abschlussveranstaltung des 32. Internationalen Geographenkongresses in Köln am 30. August konnte die Frithjof Voss Stiftung für Geographie erstmals ihren internationalen Wissenschaftspreis verleihen. Preisträger des Jahres 2012 ist der aus Großbritannien stammende, an der Universität von British Columbia in Vancouver (Kanada) lehrende Humangeograph Derek Gregory.

Details

Das Mittelmeer im Blick: Konflikt-, Begegnungs-, Wissensraum

So lautete das Thema der dritten Jahrestagung, die der Freundeskreis gemeinsam mit der Kartenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin und der Gesellschaft für Erdkunde am 4. und 5. Oktober 2011 in Berlin veranstaltete. Am Beispiel konkreter Forschungsprojekte im Mittelmeerraum sollte gezeigt werden, was die Geographie im Sinne der 2008 in Paris gegründeten Union für das Mittelmeer…

Details

Medizinische Versorgungsstrukturen, Krankheit und Gesundheit. Wo hat die Geographie der Medizin etwas zu bieten? – Tagung zur medizinischen Geographie am 1. und 2. Oktober 2010

Am 1. und 2. Oktober 2010 veranstaltete der Freundeskreis der Voss-Stiftung gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Bonn (Prof. Thomas Kistemann) und der Kartensammlung der Staatsbibliothek zu Berlin (Wolfgang Crom) eine Tagung zum Thema: „Medizinische Versorgungsstrukturen, Krankheit und Gesundheit. Wo hat die Geographie der Medizin etwas zu bieten?“

Details

Preisverleihung 2009

Am Mittwoch, den 23. September wurden im Rahmen der Abschlussfeier des Deutschen Geographentages in Wien die Stiftungspreise für das Jahr 2009 vergeben. Prof. em. Dr. Dr. h.c. Günter Heinritz, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes, hielt die im Folgenden dokumentierte Laudatio.

Details