Seit 2012 verleiht die Prof. Dr. Frithjof Voss-Stiftung alle vier Jahre den Internationalen Wissenschaftspreis der Deutschen Geographie. Die erste Preisverleihung erfolgte während der Schlusssitzung des Internationalen Geographenkongresses in Köln 2012. Bisherige  Preisträger sind:

Köln 2012: Prof. Dr. Derek Gregory, University of British Columbia at Vancouver

Berlin 2015: Prof. Dr. Xavier de Planhol, Université de Paris-Sorbonne

Das Füllhorn der Gaia, Plakette des Internationalen Wissenschaftspreises der Deutschen Geographie, Bronze 2012