Prof. Dr. Frithjof Voss

Prof. Dr. Frithjof Voss

„Wer Frithjof Voss nicht persönlich kannte, vermutet vielleicht […], dass er aus begüterter Familie stammte oder ein reiches Erbe angetreten hatte. Dem ist nicht so. Das Geld, das er in seine ‚Stiftung für Geographie’ einbrachte, hat er in vielen Jahren in seinem Beruf als Hochschullehrer sowie als international tätiger Berater und als Firmeninhaber im Bereich der ‚angewandten Geographie’ verdient.

Die Motivation, etwas für die Geographie zu tun, entsprang also nicht aus der Überlegung, einen finanziellen Überfluss sinnvoll anzulegen, sondern es war seine sprichwörtliche, geradezu emotionale Begeisterung für die Geographie, die ihn zu diesem außergewöhnlichen Mäzenatentum veranlasste.“

Prof. Dr. Peter Meusburger im Nachruf auf Prof. Dr. Frithjof Voss, Juli 2004